Presseschau

22. Februar 2017 7:58 Uhr 1. Männer, 2. Frauen (Pforzheimer Zeitung)

1. Herren

GS Pforzheim II – HSG TB/TG 88 Pforzheim 32:18. Nach den jüngsten HSG-Siegen hatte man ein spannendes Derby erwartet. Doch die TGS-Reserve zeigte sich vom Anpfiff weg humorlos. Nach 17 Minuten stand es 10:0, zur Pause 17:4. Erst nach dem 21:6 steckten die Mannen von Florian Taafel etwas zurück.

TGS Pforzheim II: Schick, Brischiggiaro – Hufnagel 1, Bauer, Salzseeler 3, Klaus 3, Blum 2, Kisslinger 1, Malolepszy 4, Grupe 4, Herkens 3, Bujotzek 2, Biselli 9/1

HSG Pforzheim: Jaizay, Müller – Pfisterer 4, Schlebrowski 3, Hörner 4, Kubik, Lotterer 1, Schwarz, Rupf 3, Köhl 3

Autor: Dieter Glauner

2. Frauen

TG Eggenstein – HSG Pforzheim II 25:24. Auch ohne Sandra Armbruster und Katrin Händler führte die HSG zur Pause 14:11. Doch Eggenstein kämpfte sich heran, ging mit 22:21 erstmals nach vorne und brachte die Führung ins Ziel.

HSG TB/TG 88 Pforzheim II: Mischung, Baumann 1, Brischiggiaro 3, Schaible 2/1, Pfeiffer 4, Tews, Bub 1, Laura Maschek 1, Armbruster-Döring 4, Schäfer 2, Belsö 6

Autor: gl.

Info teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter