Starker „HSG-Block“ im Team w2002 des BHV

16. Juni 2016 10:06 Uhr wC-Jugend (Info)

vlnr: Giulia Ruggiero, Michelle Flentje, Claire Bäcker, Megan Keßler, Sina Santaniello

Weibliche C-Jugend: Starker „HSG-Block“ im Team w2002 des BHV (Badischer Handball Verband)

Den 5 BHV-Auswahl-Spielerinnen des Jahrgangs 2002 wurde große Ehre zuteil.

Michelle Flentje (Rückraum), Megan Keßler (Kreis-Mitte), Giulia Ruggiero (Kreis-Mitte / Außen) und Sina Santaniello (Rückraum Mitte) wurden (trotz teils nicht unerheblichem Altersunterschied) für den „Doppelkader“ gesichtet und gehören ab sofort neben dem 2002-er auch dem BHV Team Weiblich 2001 an.

Des Weiteren wurden die jungen Damen zusammen mit Claire Bäcker (Tor) für den Regio Cup 2016 (Team w2002) nominiert. Dieser findet am kommenden Sonntag, 19.06.2016 in Karlsruhe-Neureut statt. Unser Team Baden trifft dort unter Leitung der Coaches Andreas Biedermann und Gesine Horstschäfer auf die Verbände aus Hessen, Saar, Südbaden und Bas-Rhin (Frankreich).

Der Modus des Turniers besagt, dass die Ergebnisse der jungen Damen (2002) UND der – parallel in benachbarter Halle spielenden – Männer des Jahrgangs 2001 gemeinsam berücksichtigt und bewertet werden. Am späten Nachmittag wird also feststehen, welcher Verband (für den BHV in Gesamtverantwortung Dr. Pavol Streicher) in der Addition den Wettbewerb gewinnen konnte.

Wir wünschen den Mädels der HSG viel Spaß und im Zusammenspiel mit den Freundinnen des BHV-Teams viel Erfolg! Unabhängig vom „gemeinsamen Interesse“ drücken wir selbstverständlich auch den Jungs/2001 ganz fest die Daumen!

spielplan-regiocup.jpg

Info teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter