Presseschau

2. Februar 2016 10:12 Uhr 1. Männer, wC-Jugend (Pforzheimer Zeitung)

1.Männer

HSG TB/TG 88 Pforzheim – TG Eggenstein 21:25.

Ohne Chance war die HSG Pforzheim trotz Heimrecht gegen die Vertretung der TG Eggenstein. Der Tabellenzweite führte schnell 9:4 und lag zur Pause 10:15 gegen das von Patrick Hammer betreute Team vorne. Danach zog Eggenstein bis auf 24:16 davon.

HSG Pforzheim: Krettek, Jaizay, Müller – Deeß, Heidecker, Hörner 5, Schröder 3, Celik 2, Lotterer, Buchholz, Schwarz, Rupf, Köhl 7/2, Burkart 4

Autor: Dieter Glauner

weibl. C-Jugend

HSG-Mädchen überraschen

In der Badenliga der weibli­chen C-Jugend schlug der Ta­bellenzweite HSG Pforzheim im Spitzenspiel überraschend den verlustpunktfreien Tabellen­führer TSG Ketsch 19:17. Marei­ke Ast (5), Nelly Kindlein und Sina Santaniello (je 4) waren am treffsichersten. gl.

Info teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter