Positiver Abschluss der Hinrunde

22. Dezember 2015 7:23 Uhr wC-Jugend (Info)
HSG Pforzheim wC-Jugend

Die weibliche C-Jugend steht zu Beginn der Winterpause nach einer äußerst erfolgreichen Hinrunde in der Badenliga auf dem 4. Tabellenplatz. Zum Abschluss kam es in der Fritz-Erler-Sporthalle noch zu einem hochverdientem 21:11 Sieg gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim, welche bereits im ersten Rundenspiel auswärts mit 18:21 geschlagen werden konnte. Hiermit ist unsere C Jugend 2015 zuhause ungeschlagen.

Zu Anfang in dieser für uns neuen Leistungsklasse war trotz der starken Auftritte in den Qualifikationsrunden noch nicht so ganz klar, wo wir uns tabellarisch wieder finden würden. Aus diesem Grund gingen wir auch mit großem Respekt in die ersten Spiele der neuen Saison.
Es stellte sich dann heraus, dass eine hohe Leistungsdichte in dieser Spielklasse gegeben war, was wir jedoch mit einem starken Saisonstart mit Siegen gegen die ASG Rot/Malsch sowie den TV Bammental und die SGHHG mit optimaler Punktausbeute von 6:0 meistern konnten.
Unsere erste Punkteteilung gab es dann gegen die SG Stutensee, wo wir leider nicht über ein 11:11, was schon ein kurioses Endergebnis war, hinauskamen.
Jedoch zeigte die Mannschaft dann im folgenden Heimspiel, nach einer hohen aber erwarteten Niederlage gegen die TSG Ketsch, im Aufeinandertreffen gegen die HSG Walzbachtal eine bemerkenswerte Reaktion.
Hier wurde ein 6:11 Halbzeitrückstand in einen 21:20 Sieg gedreht, was durchaus für die mannschaftliche Leistung in den Bereichen Kampf und Leidenschaft spricht. Diese geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir jedoch beim Zweitplatzierten TSV Birkenau nicht wiederholen, was zu einer verdienten 19:12 Niederlage führte.
Wir konnten dann jedoch mit weiteren Siegen gegen die SG Edingen/Friedrichsfeld, sowie die TSG Wiesloch den den Anschluss an die erstewn drei Tabellenlätze halten. Den Jahresendspurt trübte jedoch noch eine vermeidbare Punkteteilung mit einem 13:13 in Walzbachtal.

Nun stehen wir mit 16:6 Punkten auf einem respektablen 4. Tabellenplatz. Das erste Spiel im neuen Jahr bestreiten wir am 09.01.2016 in Rot. Hier wollen wir unsere nächsten beiden Zähler einfahren und so positiv in das neue Jahr starten

Wir freuen uns auf eine spannende und für uns hoffenlich erfolgreiche Rückrunde in der Badenliga. Mit Spielen gegen Stutensee, Bammental , sowie Birkenau ist auf jeden Fall für Spannung gesorgt. Wir hoffen auch wieder auf lautstarke Unterstützung bei unseren Spielen und wollen uns hier auch noch persönlich bei allen Unterstützern und Eltern bedanken.

Euer Trainerteam

Gabi Kubik, Marius Kubik, Nastja Antonewitsch & Melanie Breinich

Info teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter